Skip to content

Jede Menge Neues im Shop

Schade, schade. Meinen Marktauftritt in Schleiden- Olef habe ich wegen schlechter Wetterverhältnisse streichen müssen. Dabei hatte ich mich schon sehr darauf gefreut. Weil ich aber letztes Jahr schon dort im Regen stand, wollte ich dieses Jahr auf diese Erfahrung lieber verzichten.

Dafür habe ich gestern zuhause fleißig fotografiert und “computert”, damit nochmal ein bisschen was Neues in den Shop kommt! Die Sachen, die ich letzte Woche neu genäht habe, sind nun online: wunderschöne neue Mug- Rugs, die hübschen, kleinen Globuli”ToGo”, Stiftemäppchen im neuen Design, Brustbeutel und Kindergartentaschen. Auch bei anderen Kategorien ist hier und da noch etwas dazugekommen. Reinschauen lohnt also auf jeden Fall!

Wenn irgendwo die Wunschfarbe fehlt- das kann ja immer schon mal vorkommen- kontaktiert mich einfach und wir werden sicherlich eine Traumkombi finden! Wer einmal bei mir vorbeischauen möchte, darf sich gerne telefonisch oder auch per email mit mir in Verbindung setzen (siehe Kontaktdaten). Meine “NaniNono- Garage” heißt alle Interessierten herzlich willkommen!

Oh, ein Termin!

Jaha, genau, da ist sie wieder, die “Frau Naninono”.

Wieder aufgetaucht aus den Sommerferien und den Wäschebergen und den Sonnenstrahlen und dem Lachen und Freuen und den vielen tausend Nähfäden.

Obwohl- aus letzterem bin ich nicht wirklich aufgetaucht, sondern eher wieder eingetaucht! Weil ich einigermaßen geplündert bin und der nächste Markt wieder vor der Türe steht.

Am Sonntag, dem 25.08.2013 geht´s nach NRW! Zusammen mit meinem Papa und seinen Waffelhölzchen fahre ich auf den Kunst- und Handwerkermarkt nach Schleiden- Olef.

Dort war ich letztes Jahr auch- ein wirklich sehr schöner Markt, der leider letztes Jahr so was von verregnet und kalt war… brrrr. Nichts desto trotz: dieses Jahr bin ich wieder dort und hoffe natürlich auf bestes Wetter, denn dass die Stimmung in dem hübschen Örtchen gut ist, habe ich letztes Jahr schon feststellen können.

Ab sofort bin ich auf den Märkten auch mit Musterkarten von meiner Lkw- Plane und den laminierten Stoffen ausgestattet. Die habe ich nach dem letzten Marktauftritt in Echternach angefertigt, weil immer wieder Fragen nach anderen Stoffen und Möglichkeiten auftauchen. Tadaaa:

So sieht´s aus Smiley.

Freue mich schon wieder sehr auf´s Wochenende und auf viele “buntgelaunte” Menschen! Bis dahin ganz liebe Grüße an alle, die mir, trotz der immer wieder viel zu langen Schreibpausen, treu bleiben! Und natürlich auch an alle anderen Zwinkerndes Smiley.

Gelobe immer noch Besserung!