Skip to content

Inspirationen und tägliche Freude

Ich bin wieder angekommen. Der grippale Infekt ist überstanden, seit ca. sechs Tagen bin ich wieder bei 100% angekommen! Zum Glück…

Denn am letzten Wochenende stand für meinen Liebsten und mich ein kleiner Wochenend- Trip ohne Kinder an. Ein wenig Wellness und leckere Speisen in einem wirklich schönen Hotel im Herzen der Vulkaneifel. Das Wohlfühlhotel Michels in Schalkenmehren kann ich jedem weiterempfehlen. Die Zimmer sind sehr schön, das Essen sehr, sehr lecker und für alle, die Wellness mögen gibt es eine große Auswahl an Verwöhnprogrammen, dazu ein neues Schwimmbad, Sauna und und und.

Wir haben die zwei Tage sehr genossen, und nach einem ausgedehnten Winterspaziergang am gänzlich zugeschneiten Weinfelder Maar unsere beiden Jungs bei ihrer Oma wieder eingesammelt.

So war denn der Start in die neue Woche entsprechend entspannt.

Endlich wieder ins Arbeitszimmer! Und weil ich von euch im Rahmen des letzten Gewinnspieles so viele schöne Worte geschenkt bekommen habe dachte ich mir, die nehme ich mir nun als Wegbegleiter mit dorthin, wo ich so viel Zeit verbringe. Direkt an meinem großen Arbeitstisch schmücken sie nun die Wand und ich kann immer mal wieder einen Blick darauf werfen und mich daran erfreuen!

Danke nochmal euch allen, wenn mir nochmal eine besonders schöne Wortfolge über den Weg läuft, werde ich diese gerne mit euch teilen!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!